Atopisches Ekzem: Schminktipps

Personen mit einem Ekzem haben eine überempfindliche und reaktive Haut mit Rötungen und leichter Schuppenbildung.  Daher ist eine passende feuchtigkeitsspendende Basis grundlegend, um die Haut geschmeidig zu machen, die schuppenden Stellen zu glätten und damit das Make-up länger hält.  Bei stark schuppender Haut sollte statt einer Creme ein Balsam angewendet werden.

Wie schminkt man eine atopische Haut?

Erster Schritt: den Teint ausgleichen

Für einen gleichmäßig wirkenden Teint ein korrigierendes Make-up-Fluid mit einem Schwämmchen durch leichtes Klopfen auftragen.

Fond de teint fluide eczéma

Zur Erinnerung:
- Bei einer Latexallergie latexfreies Schminkschwämmchen verwenden!
- Reinigen und erneuern Sie Ihr Schminkschwämmchen regelmäßig 

Zweiter Schritt: das Gesicht erstrahlen lassen

1. Die Haut erstrahlen lassen

Für ein langanhaltendes Make-up und eine mattierte Haut ein transparentes Mosaik-Puder verwenden. 

  • Mit einem großen Pinsel etwas Puder aufnehmen und anschließend durch leichtes Klopfen auf dem Handrücken das überschüssige Puder entfernen.
  • Durch Anwenden des transparenten Mosaik-Puders auf dem Gesicht und Hals die Grundierung fixieren und mattieren.
 Zur Erinnerung: Bei schwerem Ekzem keine Puder verwenden, da diese den Juckreiz durch Austrocknen der Haut verstärken.

2. Den Blick erstrahlen lassen

Für einen ausdrucksstarken Blick die Augenbrauen mit einem Augenbrauen-Korrekturstift nachziehen.
Folgende drei Punkte zum Nachziehen ausmachen:

  1. Beginn der Augenbraue: Linie zwischen dem äußeren Nasenflügel und dem inneren Augenwinkel
  2. Höchster Punkt der Augenbraue: Linie zwischen dem äußeren Nasenflügel und der Pupille
  3. Ende der Augenbraue: Linie zwischen dem äußeren Nasenflügel und dem äußeren Augenwinkel
  4. Entlang dem natürlichen Verlauf der Augenbrauen den Stift mit kleinen Strichen von unten nach oben auftragen
  5. Anschließend mit dem Pinselapplikator verwischen, um die Farbe anzugleichen    

 

Maquillage sourcil eczéma point de départ

Maquillage sourcil eczéma haut du sourcil

Maquillage sourcil eczéma fin du sourcil

Maquillage sourcil eczéma traits dans le sourcilMaquillage sourcil eczéma résultat
Tipp: Für längere Haltbarkeit die Augenbraue vor Anwenden des Stiftes etwas pudern

Für strahlende Augenblicke eine sanfte Wimperntusche für empfindliche Augen und Haut anwenden.

  • Die Bürste vom Wimpernansatz ausgehend mit schnellen kleinen Bewegungen von rechts nach links bis zur Wimpernspitze ziehen.
  • Zur Erinnerung: mit der nach unten gebogenen Seite Ihrer Mascara werden die Wimpern geschwungen, mit der nach oben gebogenen Seite getrennt
Tipp: Zum Trennen der Wimpern an den Außen- und Innenenden die Spitze der Bürste verwenden

3. Den Mund sublimieren

Verwenden Sie zum Sublimieren Ihres Mundes einen Konturstift und einen Lippenstift

Tipp: Bei sehr trockenen Lippen zuerst einen Lippenpflegestift anwenden, für ein natürliches Aussehen einen Lippenbalsam statt eines Gloss anschließend auftragen
  1. Mit der feinen Mine des Konturstifts eine Linie beginnend in der Mitte der Lippe ziehen und die zu korrigierenden Zonen nachzeichnen
  2. Zum Erhöhen der Haltbarkeit mit der feinen Mine innen ausfüllen
  3. Anschließend mit der breiten Mine von der Mitte nach außen die Lippen ausfüllen.
Tipp: Für eine längere Haltbarkeit des Make-ups das Gesicht in 20 cm Entfernung fein mit Thermalwasser besprühen

Wie schminkt man atopische Haut ab

Augen abschminken

  • Für besonders sanftes Abschminken vor Auftragen des sanften Abschminkgels auf das Watte-Pad, dieses mit Thermalwasser besprühen. Das Wasser wirkt erfrischend und kompaktiert die Wattefasern wodurch das Gefühl der Sanftheit verstärkt wird
  • Wünschen Sie Zeit zu gewinnen und haben Sie nur ein leichtes Make-up auf den Augen können Sie auch eine Gesichtsreinigung verwenden

Abschminken und Reinigen des Gesichts

Am besten mit den Fingern abschminken, da die Watte durch das Reiben die Haut reizen könnte

  • Eine ausreichende Menge Abschminkreiniger auf die Finger geben
  • Mit kreisenden Bewegungen sanft das Make-up und Unreinheiten auf dem Gesicht entfernen
  • Den Reiniger mit einem Papiertaschentuch entfernen
  • Zum Abschluss und für perfekt gereinigte Haut das Gesicht mit Thermalwasser besprühen
Tipps:
- Für ein besonders angenehmes Empfinden ein sehr sanftes Papiertaschentuch wählen.
- Um die Sanftheit der Taschentücher noch zu erhöhen, vor Anwendung im Gesicht mit einer feinen Thermalwasserschicht besprühen.

 

Dank an Joëlle Nonni, medizinische Visagistin